Abladen der Kleiderspende für Flüchtlinge von Lonsdale

Ein Lieferwagen voller neuer Kleidung für die Flüchtlinge in Hamburg.

Kleiderspende für Flüchtlinge von Lonsdale

Auch warme Hoodies in den dringend benötigten kleinen Größen waren dabei.

Freitag, 2 Oktober 2015

Kleiderspende für Flüchtlinge: Lonsdale schickt einen Lieferwagen nach Hamburg

Im Laufe des September erreichten viele Tausend Flüchtlinge nach langem und gefährlichem Weg und zuletzt dramatischen Szenen an der EU-Außengrenze Deutschland.

Nach Wochen der Flucht fehlte es den Flüchtlingen an allem – auch an Kleidung. Das große zivilgesellschaftliches Engagement vieler Tausend Menschen sprang ein, wo staatliche Strukturen überfordert waren.

Zusammenspiel mit der Boxabteilung des FC St. Pauli

Lonsdale beteiligte sich gerne an der Hilfe für Flüchtlinge und verpackte knapp 2.000 neue Bekleidungsteile in Kartons – überwiegend in den dringend benötigten kleineren Konfektionsgrößen.

Die Boxabteilung des FC St. Pauli (seit 2011 unser Partner) sprang bei dem Transport ein und holte die Ware mit einem Vereinsfahrzeug in Nordrhein-Westfalen ab, um sie am nächsten Tag der Kleiderkammer in den Hamburger Messehallen zu übergeben.

Lonsdale hofft, dass die Kleidung den Flüchtlingen eine kleine Hilfe sein wird, und dass weiterhin viele Menschen in diesem Land und in anderen europäischen  Staaten gemeinsam ihrer Verantwortung gegenüber dem Rest der Welt bewusst bleiben.

Einen interessanten Einblick in die Arbeit der Kleiderkammer gibt dieses Video: